Live-Musik für Junggebliebene

By | Pressemeldung

Wochenspiegel:

In wenigen Tagen ist es wieder soweit. Im Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ am 25. Oktober von 16 Uhr bis 20 Uhr können jung gebliebene Tanzfreudige ab 50 Jahre wieder zu guter Livemusik der Showband „Happy Feeling“ Tanzbein und Hüfte schwingen. Dann findet der nunmehr 24. Seniorenball der Stadt Zwickau statt.

Ein ausgewogenes Programm sorgt für Unterhaltung. Das versprechen unter anderem auch die Mitglieder der beliebten Modegruppe „Mary Lou“ vom Seniorenbüro Zwickau und eine Kinderakrobatikgruppe aus der Nachbarstadt Crimmitschau. Ingrid Meisel, die erste Sprecherin der Seniorenvertretung, ist voller Vorfreude: „Es wird sicher wieder ein schöner später Nachmittag und Abend. Erfahrungsgemäß wollen viele Gäste zum Veranstaltungsende bei bester Stimmung nur ungern nach Hause gehen.

https://www.wochenspiegel-sachsen.de/nachrichten/zwickau/live-musik-fuer-junggebliebene-artikel10032027.php

Stadt Zwickau zeichnet elf ehrenamtlich Tätige aus Ehrung Ball mit Happy Feeling und Mary Lou am 25. Oktober

By | Pressemeldung

Blick Westsachsen:

Die Ehrung fand im Vorfeld des 24. Seniorenballs statt. Zur Erinnerung am 25. Oktober verwandelt sich das Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ von 16.00 bis 20.00 Uhr wieder in einen großen Ballsaal, in dem Junggebliebene bei einem abwechslungsreichen Programm fröhliche und erlebnisreiche Stunden mit der Showband Happy Feeling verbringen und tanzen können.

Gute Unterhaltung versprechen außerdem die Modegruppe Mary Lou und eine Kinderakrobatikgruppe.

https://www.blick.de/ehrenamtliches-engagement/stadt-zwickau-zeichnet-elf-ehrenamtlich-taetige-aus-artikel10023579

Senioren fühlen Bundestagskandidaten auf den Zahn

By | Pressemeldung | No Comments

TV Westsachsen:

Auf den Wahlplakaten versprechen die Bundestagskandidaten eine rosige Zukunft mit gut bezahlter Arbeit für alle, sicheren Renten und vielen Wunschvorstellungen mehr. Doch wie wollen sie das nach der Wahl im September in die Tat umsetzen? In einer gemeinsamen Informationsveranstaltung der Seniorenvertretung Zwickau und des Seniorenbüros „Aktiv ab 50“ hatten die Gäste die Gelegenheit, die Zwickauer Kandidaten darüber zu befragen.

Viele Beratungsmöglichkeiten

By | Aktuelles

Bei uns finden Sie verschiedene Beratungsangebote, wie zum Beispiel die Demenzberatung (immer montags 14.00- 15.00 Uhr) die für Betroffene und Angehörige eine wichtige Anlaufstelle bietet, um ihre Fragen persönlich zu stellen.

Auch die Wohnraumberatung (immer am 3. Dienstag des Monats 10.00- 12.00 Uhr) können Sie bei uns in Anspruch nehmen, hier bekommen sie Tipps, welche Wohnraumanpassungen möchlich sind und welche Ergänzenden Hilfsmittel für Sie geeignet sind.

Einmal im Monat haben wir einen Rechtsvortrag (Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender), mit verschiedenen Themen, wie zum Beispiel, „Was ist eine Vorsorgevollmacht?“.

Außerdem ist bei uns der Seniorenbeauftragte des Landkreises für Sie zweimal im Monat (siehe Veranstaltungskalender) Ansprechpartner.

Ein spannender Tag ganz nah am Menschen

By | Pressemeldung

Links Sachsen:

Auf ebenso engagierte trafen wir im Seniorenbüro des Vereins Aktiv ab 50 e. V. (Foto). Die Vorsitzende und 2. Sprecherin der Seniorenvertretung in Zwickau, Kathrin Fiebig, sowie Christiane Tröger von der Seniorenvertretung informierten über ihre Aufgaben und Herausforderungen.

Es war ein spannender Tag, der Einblick in soziale und ehrenamtliche Arbeit gewährte, der uns beeindruckende Menschen kennenlernen ließ und Aufträge für unsere Arbeit mitgab. Nochmals herzlichen Dank für die Offenheit und für die weitere Arbeit viel Erfolg, Kraft und Ausdauer. Wo wir unterstützen können, werden wir es tun.

http://links-sachsen.de/2017/04/ein-spannender-tag-ganz-nah-am-menschen/

Ball der Zwickauer Senioren

By | Pressemeldung

Blick Westsachsen:

Bereits zum 23. Mal verwandelte sich am Mittwoch das Zwickauer Konzert- und Ballhaus Neue Welt in einen großen Tanzsaal für Junggebliebene. Reichliche 400 Gäste verbrachten hier bei einem abwechslungsreichen Programm fröhliche und erlebnisreiche Stunden. Oberbürgermeisterin Pia Findeiß eröffnete den Ball und zeichnete verdienstvolle ehrenamtlich Tätige in der Seniorenarbeit aus. Die Männer und Frauen ab 50 Jahre aufwärts nutzten die Möglichkeit, zu Klängen der Memory-Band das Tanzbein zu schwingen und sich von der Modegruppe „Mary Lou“ des Seniorenbüros „Aktiv ab 50“ unterhalten und trendig inspirieren zu lassen.

https://www.blick.de/westsachsen/ball-der-zwickauer-senioren-artikel9670190

Modegruppe „Mary Lou“ auf dem Seniorenball

By | Pressemeldung

Stadt Zwickau:

Am 26. Oktober 2016 verwandelt sich das Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182 wieder in einen großen Ballsaal, in dem die Junggebliebenen bei einem abwechslungsreichen Programm fröhliche und erlebnisreiche Stunden verleben können.

Das Bühnenprogramm steht bereits. Aktive Seniorinnen und Senioren haben dann wieder die Möglichkeit, das Tanzbein zu Klängen der Memory-Band zu schwingen und sich von der Modegruppe „Mary Lou“ des Seniorenbüros „Aktiv ab 50 e.V.“ unterhalten und trendig inspirieren zu lassen.

https://www.zwickau.de/de/aktuelles/pressemitteilungen/2016/07/270.php

Senioren schwingen das Tanzbein

By | Pressemeldung

Wochen End Spiegel:

Für ehrenamtliche Tätigkeit in der Seniorenarbeit konnten in diesem Jahr insgesamt 17 Auszeichnungsvorschläge der Vereine und Institutionen von der Auswahlkommission zur Auszeichnung bewilligt werden. Den 15 Einzelpersonen und zwei Gruppen wurde heute im Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182, im Rahmen des Seniorenballs für ihr ehrenamtliches Engagement gedankt.

Ausgezeichnete Personen und Gruppen im Ehrenamt 2015:

  • Kerstin Cörenzig (tätig seit 2000) „Aktiv ab 50“ e.V. Organisation und Durchführung von Seniorensportveranstaltungen und Ausflügen, Multiplikator für Sport und Gesundheit
  • Ralf Schilling (tätig seit 2009) „Aktiv ab 50“ e.V. Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen, Durchführung von Computerkursen, Unterstützung bei Angeboten im Seniorenbüro, Erstellen von Publikationen, Absicherung der Öffnungszeiten
  • Ilona Neef (tätig seit 2009) „Aktiv ab 50“ e.V. Unterstützung bei Organisation und Durchführung von Veranstaltungen im Haus der Begegnungen, Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen, Hilfe bei Kreativveranstaltungen und Kinderveranstaltungen wie z.B. Zwikkifaxx

http://www.wochenendspiegel.de/senioren-schwingen-das-tanzbein/

Aktionswoche im Haus der Begegnungen

By | Pressemeldung | No Comments

TV Westsachsen:

Mit dem Senioren- und Angehörigen Service Marienthal bietet der Verein „Aktiv ab 50“ seit Neuestem eine zentrale Anlauf- und Koordinationsstelle rund um das Thema Alter, Gesundheit, Pflege und Soziales an. Neben einer umfassenden, neutralen und kostenfreien Beratung werden im Haus der Begegnungen ehrenamtliche Alltagsbegleiter sowie Nachbarschafts- und Seniorenhelfer für kleine handwerkliche Tätigkeiten vermittelt. Mit einer Aktionswoche werden die Angebote derzeit in der Marienthaler Straße 164 B vorgestellt.