Unsere Geschichtswerkstatt

In der Geschichtswerkstatt treffen sich regelmäßig geschichtsinteressierte Senioren aus der Region Zwickau. Sie tauschen sich über ihre Gedanken zu historischen Ereignisse aus und führen rege Diskussionen. Auch eigene Erinnerungen und selbst erlebte Situationen werden besprochen und aufgearbeitet.

Ziel ist es, vergangene Ereignisse, zu rekapitulieren und wieder lebendig werden zu lassen. Viele dieser wertvollen Erinnerungen und geschichtlichen Höhepunkte, wollen unsere Mitglieder für die nachfolgenden Generationen erhalten.

Wann und Wo findet die Geschichtswerkstatt statt?

Die Geschichtswerkstatt findet immer am 1. Montag jedes Monats von 14:00 – 15:30 Uhr statt. (Ausgenommen sind Feiertage)

Kommen sie doch einfach vorbei und lassen Sie uns gemeinsam in vergangenen Zeiten schwelgen.

 

 

 

gefördert durch: Zwickauer Partnerschaft für Demokratie